IPEC
Teamcoaching PDF Drucken

Die Vorteile von Teamarbeit sind heute unbestritten.
Teams können auf allen Ebenen eingerichtet werden, z.B. als Dienstleistungs- und Serviceteams im operativen Geschäft, als Entwicklungs- oder Projektteams in einer Stabsstelle oder als Entscheidungsteams auf der Leitungsebene.

Teamarbeit funktioniert dann optimal, wenn es gelingt, eine Balance zwischen den Anforderungen der Organisation und ihren Zielen, den Bedürfnissen der Gruppe und den Interessen der einzelnen Teammitglieder herzustellen.

In der betrieblichen Praxis zeigt sich jedoch gerade hierin immer wieder eine besondere Schwierigkeit. Konflikte und Machtspiele können nicht grundsätzlich verhindert werden, stören jedoch eine konstruktive Teamarbeit oft empfindlich, behindern die Entscheidungsfindung und führen im schlimmsten Fall zur Handlungsunfähigkeit von Teams.

Damit Ihre Teams optimale Arbeitsfähigkeit entfalten können, bieten wir prozess- und projektbegleitendes Teamcoaching an und schärfen den Blick aller Beteiligten für eine effektive (ziel- und problemgerechte) und effiziente (aufwandsangemessene) Zusammenarbeit.



Das von uns zur Personalauswahl und -entwicklung eingesetzte wissenschaftliche Testverfahren zur Ermittlung der personenbezogenen Stärken und Schwächen von Mitarbeitern kann auch für die Potenzialanalyse ganzer Teams eingesetzt werden.

Insbesondere bei der Zusammensetzung spezifischer Projektteams sollte auf diese Möglichkeit nicht verzichtet werden, damit die erforderlichen Kompetenzbedarfe, wie z.B. Kreativität, Entscheidungsfähigkeit, Motivation, Teamverhalten usw. tatsächlich abgedeckt werden.

Siehe hierzu berufsbezogenes Persönlichkeitsprofil.


Ihre Ansprechpartner

Dorothee Schmitz
Tel.: 0221 / 550 74 78
Email: Geschützte E-Mail-Adresse!
Bitte aktivieren Sie JavaScript.

Rolf Fritz Müller
Telefon: 0221 / 550 74 78
Email: Geschützte E-Mail-Adresse!
Bitte aktivieren Sie JavaScript.

Hans Fritz
Telefon: 089 / 65 11 57 94
Email: Geschützte E-Mail-Adresse!
Bitte aktivieren Sie JavaScript.